Das perfekte Weihnachtsmenü: Mit diesem Weihnachtskochbuch ist es kinderleicht

Ein leckeres Weihnachtsessen kochen

Die Supermärkte füllen sich mal wieder mit den alljährlichen Weihnachtsleckereien und viele von uns sehnen sich bereits nach deftigen weihnachtlichen Genüssen. Meinen Vorrat an Marzipanstollen konnte ich selbstredend auffüllen. Bis zum ersten Advent sollten sie also reichen.

Du kannst dir die besten Gaumenfreuden mit dem Weihnachtskochbuch von Jamie Oliver schon jetzt erfüllen. Mit etwas Übung zauberst du für deine Familie und Freunde zu Weihnachten einen Hochgenuss auf die Teller. Bis Dezember kannst du genug üben.

Dieses Weihnachtskochbuch ist das perfekte Geschenk für alle Weihnachtsfans und Genießer

Weihnachten ist natürlich viel mehr als Stollen und Ente. Das beweist dieses geniale Weihnachtskochbuch von Jamie Oliver. Auf über 400 Seiten findest du super leckere Rezepte und tolle Tipps für ein traumhaftes Weihnachtsessen.

Mit diesem Kochbuch stellst du dir dein Weihnachtsmenü ganz einfach selbst zusammen

Für dein Weihnachtsmenü gibt es Tipps und Ideen zu den leckersten Salaten, das Hauptessen, himmlische Desserts und die besten Drinks. Klicke auf das Bild oder den Link Geschenk Weihnachtskochbuch für weitere Informationen zum Kauf bei Amazon! Das Buch ist mit 4,6 von 5 Sternen bei Amazon top bewertet.

Dieses Weihnachten vergisst du garantiert nicht so schnell. Den obligatorischen Gang zur Wage am ersten Januar solltest du dir dann vielleicht sparen.

Die folgenden 36 Fakten kennt jeder eingefleischte Weihnachtsfan zur Genüge. Perfekt zur Einstimmung auf die kommende besinnliche Weihnachtszeit.

Ideen für den frühen Kauf toller Weihnachtsgeschenke findest du hier.

Viel Spaß beim Kochen


2 Gedanken zu “Das perfekte Weihnachtsmenü: Mit diesem Weihnachtskochbuch ist es kinderleicht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s